Der RM 100GO! ist der Star bei mobilen Prallmühlen: Der Hochleistungs-Brecher übertrifft all Ihre Erwartungen. Durch innovative Technik wird der Arbeitsalltag verbessert. Der mobile Prallbrecher punktet durch hohe Zuverlässigkeit, Wertbeständigkeit, Wirtschaftlichkeit und Produktivität, was sich in sehr niedrigen Betriebskosten niederschlägt. Mit einem Eigengewicht von lediglich 29 t ist er besonders leistungsstark und bricht bis zu 250 t/h. Das mobile Power-Paket ist innerhalb weniger Minuten voll einsatzbereit und verarbeitet rasch die unterschiedlichsten Materialien wie Beton, Bauschutt, Asphalt und Naturstein.

Niedrige Verschleißkosten und hohe Produktivität sind bei der Prallmühle von RM eine Selbstverständlichkeit. Stillstandszeiten werden durch das integrierte Releasesystem und den Brecher-Schnellverschluss auf ein Minimum reduziert. Mit der intuitiven und einfachen Bedienbarkeit ist er dennoch ein typischer mobiler Prallbrecher aus dem Hause RUBBLE MASTER. Der dieselelektrische Antrieb senkt die Betriebskosten um bis zu 30 % und die optimierte Prallschwingengeometrie sorgt nicht nur für hohen Durchsatz, sondern erzeugt auch ein höchst qualitatives, homogenes Endkorn, das sofort wieder eingesetzt werden kann.

Technische Daten

RM 100GO! – raupenmobiler Prallbrecher


Durchsatzleistungbis zu 250 t/h je nach Material
Einlauföffnung950 x 700 mm
BrechereinheitRUBBLE MASTER HMH Prallbrecher mit 2 oder 4 Schlagleisten,
3 Rotordrehzahlen
AntriebsaggregatJohn Deere Dieselmotor, 6-Zylinder
235 kW bei 1.800 Upm
Gewicht29.000 kg

Download PDF

Kontaktieren Sie uns jetzt für weitere Informationen!

[email protected]

+43 732 73 71 17 – 0

Optionen

Schlagleistenwechsel

Mit der Schlagleisten-Wechselvorrichtung inklusive Hebezug sparen Sie Zeit und Personal und erhöhen Sie die Sicherheit beim Wechsel der Schlagleisten bei Ihrem mobilen Brecher.

Schlagleisten­halterung

Mit dieser Halterung können Sie stets einen Satz Reserveschlagleisten zur Baustelle mitnehmen. Die Halterung bietet direkt auf der Maschine Platz für zwei Stück Ersatzschlagleisten.

Metalldetektor

Der effiziente Metalldetektor verhindert den Eintritt von unerwünschten Metallen in den Zerkleinerungsbereich.

Staubniederhaltung

Durch den Einsatz der Staubniederhaltung verringern Sie die Staubemissionen und erhöhen die Akzeptanz beim Einsatz des mobilen Brechers in Wohngebieten.

Lichtmast

Mit der zusätzlichen Beleuchtung durch den Lichtmasten haben Sie selbst zu Tagesrandstunden genug Licht, um sicher Arbeiten zu können.

RM MS

RM MS Maschendecksiebe RM MS95GO! und RM MS105GO! Das Maschendecksieb wurde entwickelt, um unsere Brecher noch effizienter zu machen.

Einsatzberichte

Wir brechen alles, was man brechen kann!

Das Schweizer Unternehmen Loretz SA ist seit rund siebzehn Jahren RM Kunde. Damals startete das Hoch- und Tiefbauunternehmen mit dem RM80 und erwarb später einen RM 100GO!. Aktuell ist der kompakte Prallbrecher RM 120GO! im Einsatz und bereitet vor Ort unterschiedlichste Materialien auf.

RM 100GO! ersetzt veraltete Backen-Kegelbrecher Kombi

Pavimentos Rasillo ist für die Instandhaltung der Hauptverkehrsstraße zwischen den USA und Mexiko verantwortlich. Nach dem Umstieg von einer Backen-Kegelbrecher Kombination auf den RM 100GO! werden Kalkgesteinsbrocken in nur einem Arbeitsgang zu hochqualitativem Endkorn verarbeitet.

Grünerer Zement mit RM 100GO!

Seit Sommer 2019 mietet einer der größten philippinischen Zementhersteller den mobilen RM 100GO!. Mit der RM Maschine – welche die vorgegebenen Steinbruch-Spezifikationen und Sicherheitsvorschriften erfüllt – sollen künftig Zuschlagstoffe für höchst-qualitativen und grüneren Zement aufbereitet werden.

Meilenstein im Recycling

Mülltrennung, Recycling oder Kreislaufwirtschaft – all das ist in Cancún noch komplett neu. Umso erfreulicher ist es daher, dass die Stadtverwaltung in Cancún gemeinsam mit RUBBLE MASTER ein bisher einzigartiges Projekt umsetzt, das die Wiederverwertung von Bauschutt und Beton forciert.

RM Kunde erhält Recyclingauftrag für ehemaliges Ford-Werk

Schouten Excavating zeigt, dass sich harte Arbeit auszahlt: Mit nur einem Bagger starteten die Kanadier 2013 mit Aushubprojekten und Abrissen von Bauernhöfen. Heute sind sie stolze Besitzer eines RM 100GO! und sehr erfolgreich im Bereich Betonaufbereitung.

Baubranchenmogul entscheidet sich für RM

Mit Niederlassungen in mehr als 50 Ländern weltweit zählt die französische Colas Gruppe zu den wohl größten Unternehmen in der Baubranche. Dieses Jahr fiel die Wahl der marokkanischen Colas Tochter, Concassage.ma, auf die Kompaktanlage RM 100GO!, welche samt Maschendecksieb Basalt und Kalkstein vor Ort aufbereitet.