Land Schweden
Maschinen RM 120GO!, RM MS125GO!
Material Asphalt, Beton, Naturstein
Aufgabematerial 0-1000 mm
Endkorn Größe 0/10 – 0/65 mm
Verwendung Endmaterial Interne und externe Projekte

„RUBBLE MASTER produziert beste Maschinen und bietet den besten Service“, ist man bei Tommy Nordbergh Maskin & Transport AB überzeugt. Deshalb haben sich die Schweden nach ihrem RM 80GO! nun wieder für einen RM Prallbrecher entschieden. Seit der RM 80GO! 2012 in Schweden zu arbeiten begann, hat sich das Geschäft für Nordberghs gut entwickelt. Immer größere Mengen an Asphalt, Beton und Naturstein fallen an und werden nun mit dem größten RM Prallbrecher, dem RM 120GO!, abgearbeitet. Um eventuelle Stehzeiten zu vermindern, hat man sich außerdem für einige sehr nützliche Optionen entschieden: Konkret arbeitet ein RM Prallbrecher samt Maschendecksieb RM MS125GO! und hydraulisch schwenkbarem Rückführband, was den Kunden im Alltag sehr flexibel macht. In nur einem Arbeitsgang bricht und siebt die Maschine: Das RM MS125GO! garantiert einen sauberen Trennschnitt der Siebmaterialien von 0/10 bis 0/65.

Das hydraulisch schwenkbare Rückführband transportiert Überkorn entweder auf Halde oder im geschlossenen Kreislauf zurück in den Brecher. Das Sieb ist in weniger als 15 Minuten an der Maschine befestigt, der RM Siebspanner ermöglicht rasches Wechseln von Siebbelägen, wenn andere Körnungen benötigt werden. Da immer wieder zwischen unterschiedlichem Aufgabematerial gewechselt wird, rentiert sich für Nordberghs auch die hydraulische Schlagleistenwechselvorrichtung. Je zu 40 % ist der RM 120GO! entweder mit Beton oder Asphalt brechen beschäftigt, 20 % des Materials entfallen auf Naturstein Anwendungen. Da hauptsächlich Asphalt und Beton recyceln auf dem Programm stehen, hat man sich bei Nordberghs außerdem für eine optionale noch verschleißfestere Brecherauskleidung und einen Steilfördergurt entschieden. Der Steilfördergurt verbessert den Stahlaustrag, der geringere Verschleiß verlängert die Lebensdauer des Gurtes.

Bester Service und smarte Wartung
Nordberghs Vision und Geschäftskonzept sind dem von RM sehr ähnlich: „Ziel ist es bei Aufträgen immer die erste Wahl zu sein und mit engagierten Mitarbeitern die Erwartungen des Kunden immer zu übertreffen.“ In Schweden setzt das für RUBBLE MASTER der RM Vertriebspartner OP System perfekt um. Mit dem Service ist man bei Nordberghs sehr zufrieden. Zusätzlich hat man sich für eine digitale Unterstützung entschieden: RM GO! SMART macht Analysen, Wartung und Ersatzteil-Management noch einfacher. Das intuitive Tool liefert Live-Daten über den Zustand der Maschine, Tagesberichte und im Problemfall Anleitungen zur Fehlerbehebung auf Smartphone oder Tablet.

Über Tommy Nordbergh Maskin & Transport AB
Das schwedische Unternehmen Tommy Nordbergh Maskin & Transport AB wurde 1963 in Hjärnarp, Südschweden, gegründet. War man anfangs hauptsächlich im Landmaschinen-Sektor aktiv, bietet Nordberghs seinen Kunden seit den frühen 2000er Jahren auch Dienstleistungen im Bau- und Transportwesen an. 2004 stieg man schließlich selbst ins Recycling von Baurestmassen ein. Das Unternehmen beschäftigt rund 40 Personen.

Our crushers in action

RM 120GO!

Mit einer Durchsatzleistung von bis zu 350 t/h katapultiert der RM 120GO! RUBBLE MASTER in eine neue Liga. Durch einfachen Austausch der Prallschwingen, ist der mobile Brecher sowohl in der Naturstein- als auch in der Recyclingindustrie flexibel einsetzbar.

Kontaktieren Sie uns jetzt für weitere Informationen!

[email protected]

+43 732 73 71 17 – 0

Weitere Einsatzberichte

Naturstein

Brechen mit hohem Durchsatz und wenig Verschleiß, und dies an allen möglichen und unmöglichen Orten ist für RM Brecher keine Frage. Sie schaffen es direkt vor Ort aus Naturstein höchst qualitatives Wertkorn zu generieren. Je nach gewünschter Anlagenkombinationen. Das Endergebnis ist immer ein kubisches Endkorn.

Abrasives Gestein

Quarzkies, Granit und Flussschotter sind nicht einfach aufzubereiten, da ein hoher Quarzanteil hohen Verschleiß verursacht. Doch RM Brecher sind auf solche Materialien ausgerichtet: durch die kompakte Größe können sie auch auf kleinstem Raum hohe Durchsätze erzielen und liefern immer direkt wertvolles Endkorn.

Dauerläufer im Flussgestein

Die Erschließung des Osten Mexikos ist durch das unwegsame Gelände problematisch. Durch die sehr abgelegenen Baustellen, war eine Materialaufbereitung direkt vor Ort notwendig. Der RM 70GO! ist für solche Herausforderungen bestens geeignet. Seine Manövrierfähigkeit machen ihn zu einer idealen Maschine.

Flussgestein trennscharf sieben mit RM

CP Ptuj in Slowenien arbeitet seit 2016 mit dem RM 100GO! samt Maschendecksieb und schwenkbarem Rückführband. Da man die hohe Qualität schätzt, hat das Unternehmen heuer ein raupenmobiles Nachsieb von RM gekauft. Diese Kombination bricht und siebt nun extrem abrasives Flussgestein aus der Drau.

Flussschotter

In einer Kiesgrube wird regelmäßig Flussschotter verarbeitet. Das Rundkorn wird mit dem Bagger aufgegeben und soll stets auf drei Fraktionen abgesiebt werden. Das TS3600 liefert in diesem Fall mehrere definierte Körnungen von Rundkorn und trennt Sande, Kies und Schotter. Die Durchsatzleistung betrug bis zu 200 t/h.

Hohe Nachfrage nach Brechsand und Splitt

Bereits seit 40 Jahren ist das Schweizer Unternehmen Mühlebach AG in der mobilen Kiesaufbereitung erfolgreich. Als Pioniere in diesem Geschäftsfeld verlangt man Maschinen, die State of the art sind. Nun wurde der Maschinenpark mit einem RM V550GO! ergänzt, um die Nachfrage nach Brechsand und Splitt zu stillen.